Dach­be­grü­nung

Eine Dach­be­grü­nung sieht nicht nur schön aus, sie bie­tet auch viel­fa­chen Nut­zen und besitzt einen hohen öko­lo­gi­schen Wert. Grün­dä­cher schüt­zen die Dach­ab­dich­tung vor extre­men Wit­te­rungs­ein­flüs­sen, die­nen als Gebäu­de­küh­lung, Luft­be­feuch­ter oder auch als Fein­staub­fil­ter, spei­chern Regen­was­ser und ent­las­ten die Kana­li­sa­ti­on. Des Wei­te­ren dient eine Dach­be­grü­nung auch als Lebens­raum für Insek­ten und boden­brü­ten­de Vögel.

Von der exten­si­ven Dach­be­grü­nung mit gerin­gen Auf­bau­hö­hen bis zur inten­si­ven Dach­be­grü­nung mit Stau­den, Sträu­chern, klei­nen Bäu­men und evtl. einer Ter­ras­se ist alles mög­lich. In die­sem Zuge müs­sen wir die Trag­fä­hig­keit des Daches prü­fen, um ein rei­bungs­lo­sen Bau­ab­lauf zu gewähr­leis­ten.

Aber kei­ne Sor­ge wir ste­hen Ihnen von der Pla­nung bis zur Umset­zung tat­kräf­tig zur Sei­te.

Refe­renz­ga­le­rie Dach­be­grü­nung

Wir sind für Sie erreich­bar!

Heu­er und das Grün